Würde und Freiheit für die Armen, Diskriminierten und Ausgestossenen Südasiens – durch Bildung, Gesundheitsfürsorge und Einkommensförderung.

Fast 40 % aller Opfer von Menschenhandel und moderner Sklaverei weltweit leben in Indien, die meisten davon sind Dalits. Wir von Dignity Freedom Network unterstützen die Einheimischen in ihrem Engagement für Gleichstellung. Gemeinsam mit ihnen glauben wir, dass Bildung der Startpunkt für positiven Wandel ist.

News

„Ich weiss, was ich erreichen will!“

zum Welt-Mädchentag 2020: Bildung, statt Kinderheirat Sravaan, 14-jährig, genoss ihr Leben mit Freundinnen, Grosseltern, der Schule und auch mit allen Hochs- und Tiefs, war ihr Teenager-Leben ganz in Ordnung. Zuhause

Arzt-Konsultation soll möglich sein!

In Indien gibt es 0.78 Ärzte pro 1000 Einwohner, während wir in der Schweiz 4.3 Ärzte pro 1000 Einwohner haben. Gerade jetzt in der Corona Pandemie zeigt sich, wie überlastet

Von allen vergessen?

Bhadrika ist bereits 80 Jahre alt und seit ihr Mann vor 10 Jahren verstorben ist, lebt sie alleine in ihrem kleinen Haus in Bihar, im Norden Indiens. Kinder hat sie

Dalits

Das Wort „Dalit“ bedeutet gebrochen, zerdrückt, niedergetreten. Diese 300 Millionen Menschen werden aufgrund ihrer Abstammung oft diskriminiert, ausgebeutet und der grundlegendsten Rechte beraubt. Beispielsweise, wird Ihnen oftmals der Zugang zu Bildung, Gesundheit und Justiz eingeschränkt oder verweigert. Als Folge leben viele in extremer Armut und sind aussergewöhnlich anfällig für Menschenhandel und moderne Sklaverei.

Unsere Arbeit

Ohne Schulbildung sind viele der Kinder aus den Dalit-Gemeinschaften in Indien zu einem Leben in ständiger Ausbeutung, Missbrauch und Hoffnungslosigkeit verdammt. Wir schätzen, dass 30-40% unserer Schüler Opfer von Menschenhandel würden, könnten sie nicht eine unserer Schulen besuchen. Diese sind der Ausgangspunkt für ganzheitliche Veränderung – für ganze Familien und Dorfgemeinschaften. Deshalb umfasst unser Präventionsprogramm auch Gesundheitsfürsorge, Einkommensförderung und Anti-Menschenhandel. Mehr…

Aktiv werden

Spenden – Sie können einen Unterschied machen für die Dalits in Indien! Ihre Spende kommt an – ob gross oder klein, einmalig oder regelmässig, ob für die Schulbildung oder eines der vielen anderen Projekte! Finden Sie heraus, was Ihnen am Herzen liegt! Ihr Engagement – Sie wollen sich dafür einsetzten, dass Dalits Freiheit, Hoffnung und Gerechtigkeit erfahren und die schrecklichen Formen von Dalit-Menschenhandel und Sklaverei ein Ende haben? Nutzen Sie Ihre Stärken und finden Sie Ihre Art, sich zu engagieren!

Mehr dazu